Autor: Marie Lanfermann

Jens Möller im Interview über DaVinci und Erfolg

Nachdem ich kürzlich “Die Da-Vinci-Formel: Die sieben Erfolgsgesetze für innovatives Denken” fragte ich mich welcher Anreiz einen Autor wie Jens Möller dazu brachte, sich mit einem Universalgenie wie Leonardo da Vinci zu beschäftigen. Dieses Interesse ist für einen Menschen, der Anglistik und internationalen Wirtschaftswissenschaften studiert hat, ungewöhnlich. So dass ich mich freue, dass ich das folgende Interview mit Jens Möller führen …

Jens Möller: “Die Da-Vinci-Formel: Die sieben Erfolgsgesetze für innovatives Denken”

“Die Da-Vinci-Formel: Die sieben Erfolgsgesetze für innovatives Denken” von Jens Möller beschäftigt sich mit dem Leben und Streben Leonardo da Vincis. Gleichzeitig behandelt es die Frage, welche Prinzipien da Vincis sich auch heute noch dazu eignen erfolgreich durchs Leben gehen. Dabei gliedert sich “Die Da-Vinci-Formel: Die sieben Erfolgsgesetze für innovatives Denken” in vier größere Abschnitte. Zunächst zeigt Jens Möller die …

Urlaubszeit: Geld abheben im Ausland?

Viele Touristen beschäftigen sich vor ihrem Urlaub mit der Frage: “Kann man Geld abheben im Ausland?” Zunächst möchte ich diese Frage mit einem eindeutigen “Ja!” beantworten. In den klassischen Urlaubsgebieten gibt es Möglichkeiten, Geld vom heimischen Konto abzuheben. Allerdings entstehen hierbei Gebühren, die man auch vermeiden kann. 0% Comission oder Dynamic Currency Conversion Zum einen könnte ich natürlich ausreichend Geld …

“Der Aktien- und Börsenführerschein” und “Die besten Aktienstrategien für Profis” von Beate Sander

Wenn es um die Themen “Aktien und Börse” geht, ist Beate Sander so etwas wie die “Grand Dame”, die das Thema selbst durchdrungen hat und es nun Börsen-Neulingen näher bringen möchte. Ihr Buch “Der Aktien- und Börsenführerschein” erscheint mir dabei als erste Wahl. Wer allerdings einen genaueren Blick in das Inhaltsverzeichnis wirft, dem fällt auf, dass sich Beate Sander nicht lange …

“Rich Dad Klassiker” von Robert T. Kiyosaki

»Rich Dad Klassiker« von Robert T. Kiyosaki ist definitiv ein Klassiker, wenn es um die finanzielle Bildung geht. Insbesondere deshalb, weil Kiyosaki selbst nicht nur mit Fachbegriffen um sich wirft, sondern scheinbar spielerisch mit dem Thema Finanzen umgeht. Dabei vergisst er jedoch nicht, dass es ein wichtiges Thema ist, dass für viele Menschen überlebenswichtig ist. »Rich Dad Poor Dad«  Bei …

“Finanzielle Intelligenz: Was Sie in der Schule hätten lernen sollen” von Niclas Lahmer

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, mehr Geld auf dem Konto zu haben? Wahrscheinlich schon! Ich kenne Keinen, der diesen Wunsch nicht hegt. Viele von uns haben permanent finanzielle Probleme. Grund genug, sich einmal intensiver mit dem Thema zu beschäftigen. Grund genug auch, einmal genauer hinzuschauen und die Regeln des Geldes zu lernen. Niclas Lahmer hat genau das getan. Entstanden …

“Mama Trauma – Warum Männer sich nicht von Frauen führen lassen” von Werner Dopfer

Männer in der Chefetage gehören heute zum allgemein gängigen Bild.Frauen in der Führungsetage sind selten und wenn doch, so sind sie mit Vorurteilen konfrontiert, mit denen Männer nicht konfrontiert werden.Es geht um solche Themen wie Familienplanung oder auch das weibliche Durchsetzungsvermögen. Themen, die in leicht veränderter Form auch Männer treffen könnten, doch das ist viel weniger oft der Fall. Kaum …

#BARsession und #Meetup #DDJNRW

Vor zwei Wochen war ich bei der BARsession noch ganz fasziniert von den vielen Möglichkeiten, wie man Videos im täglichen Social-Media-Alltag einsetzen kann. Ich habe vergleichsweise viel darüber erfahren, wie wichtig die virtuelle Realität (VR) für Konsumenten und potenzielle Kunden wird. Natürlich gibt es heute schon Videoplattformen wie Vine, Instagram und Youtube, doch tatsächlich geht die Welt des Streamings heute …

Veränderungen mit langem Schatten: #Daten, #BigData und das Internet

Wer sich in den letzten Jahren mit den Veränderungen des Internets beschäftigt hat, dem wird aufgefallen sein, dass das Internet eines der unbeständigsten Medien ist. Eines jener Medien, die sich stetig weiter entwickeln und verändern, die ihren Nutzer ermutigen, zu partizipieren und selbst Medien zu machen. Ein jeder Nutzer hinterlässt dabei im Internet seine Spuren. Spuren, die ausgewertet werden können, …

#BigData: Was Daten mit Ihrem Leben zu tun haben

Unsere Welt wird immer datenlastiger und immer mehr unserer Daten werden irgendwo erfasst, in einem riesigen Datenpool gespeichert und verwendet. Unsere Daten werden heute in vielerlei Hinsicht kombiniert, ausgewertet und besitzen sogar eine paradoxe Fähigkeit: Uns das Leben leichter und gleichzeitig schwerer zu machen. Das Paradoxon unserer Zeit Nahezu alles kann heute erfasst werden und wird erfasst. Dinge, die im …